Logo

 

Mehrweg statt Müll

BUND startet Aktion zur Müllreduzierung
Unter dem Motto »Mehrweg statt Müll« startet die BUND-Ortsgruppe Engen/Mühlhausen-Ehingen mit den Bäckern in Engen Grecht, Herr und Waldschütz eine Aktion für »To-go mit Mehrwegbechern«. Bei den genannten Bäckereien werden Mehrwegbecher erhältlich sein, die man käuflich erwerben und immer wieder mitbringen kann. Für jeden mitgebrachten Becher wird es beim Befüllen einen kleinen Rabatt geben. Pro Jahr werden allein in Deutschland fast drei Milliarden Einwegbecher weggeworfen. Diese Becher sind kaum zu recyclen und stellen einen enormen Ressourcenverbrauch bei sehr kurzem Gebrauch dar. Die BUND-Ortsgruppe begleitet die drei Bäckereien dabei, wie das Projekt angenommen wird und berichtet einmal im Monat darüber. Gestartet wird mit der Bäckerei Grecht.

Mehrweg Aktion - Bäckerei Grecht

Mit der Mehrwegbecheraktion will der BUND dem Müllverbrauch entgegenwirken. Den Startschuss macht die Bäckerei Grecht in Engen.

 

Plant for the Planet
Auch 2018 starten wir wieder unsere Aktion:

„Wir Kinder wollen auch eine Zukunft!“

Planting for the planet 2018

Unter diesem Motto führt die BUND-Ortsgruppe Engen/Mühlhausen-Ehingen auch dieses Jahr wieder den Schokoladenverkauf zugunsten der Aktion „plant for the planet“ am Samstag, den 15. Dezember, von 10.15 bis ca. 13.00 Uhr vor dem EDEKA-Markt wieder in Engen durch.
Die Organisation plant-for-the-planet ruft zum Mitmachen und Mithelfen auf. Kaufen Sie Schokolade! Für 5 verkaufte Tafeln pflanzt die Aktion einen Baum. Innerhalb von nur 2 Jahren wurden 1 Milliarde Bäume weltweit gepflanzt. Übrigens ist diese Schokolade Testsieger bei der Stiftung Warentest geworden. Also noch ein Grund mehr sie zu kaufen.

Informationen zu unseren weiteren Aktionen im Rahmen von "Plant for the Planet" finden Sie hier



 

Interreg-Projekt "Neue Kleinstgewässer"

Die BUND-Gruppe Engen-Mühlhausen-Ehingen nimmt an einem Interreg-Projekt teil, bei dem durch Neuanlagen von Kleinstgewässern die Biodiversität in der Bodenseegegion erhalten und aufgewertet werden soll. Mit Unterstützung der Firma Meichle und Mohr konnte die Gruppe die ehemalige Kiesgrube beim Bleichehof in Welschingen für dieses Projekt anmelden.


Das Einsatzteam 2016

Näheres finden Sie hier

 

Frosch, Kröte & Co. - Wie viele Amphibienlaiche sind es dieses Jahr?

Bericht im SWR-Fernsehen über unser Interregprojekt

SWR Natürlich



Baumbegehung der BUND-Ortsgruppe in Engen

Baumbegehung in Engen

In Engen werden jährlich 2000 nummerierte Bäume kontrolliert. Die BUND-Ortsgruppe Engen-Mühlhausen-Ehingen traf sich im Mai 2015 mit dem Baumexperten Herrn Burkart, der von der Stadt hinzugezogen wird, wenn es um gefährdete Bäume geht. 

Näheres finden Sie hier

 

Amphibienzählung 2015

Grasfroschpärchen


Amphibien stehen seit 1980 in Deutschland unter Schutz, da ihre Lebensräume zerstört oder verkleinert werden. Deshalb sind jährliche Bestandsaufnahmen wichtig zur Kontrolle.

Die BUND-Ortsgruppe erhebt jährlich gemeinsam mit dem BUND-Naturschutzzentrum Gottmadingen die Anzahl der Amphibien in unserer Region.

Näheres finden Sie hier

 

Projektdatenbank ANNA

Bundesweite Datenbank des BUND für Naturschutzprojekte

(Adobe Flash Player erforderlich)