Logo

 

BUND-Spechte beim Imker

Beim Imker

Die BUND-Kindergruppe „BUND-Spechte“ traf sich Mitte Juni in Ehingen bei Imker Meßmer. Anhand von den Bienenkästen zeigte er, welche Aufgaben die Bienen haben. Und Aufgaben gibt es viele in einem Bienenvolk. Da ist die Königin, die verantwortlich ist für die Nachzucht. Sie legt bis zu rund 2000 Eier pro Tag. Die Drohnen, das sind die männlichen Bienen, begatten die Königin. Dann gibt es noch die Arbeitsbienen, sie liefern den köstlichen Honig. Der steckt in den Waben, und wie man ihn da wieder herausbekommt, zeigt Imker Meßmer bei sich zu Hause. Bei einem ordentlichen Vesper wurde der selbst geschleuderte Honig probiert und einstimmig für super erklärt.